Dank an den Brautvater für seine Rede

Hier findest du Formulierungsvorschläge, um dich in deiner Hochzeitsrede als Bräutigam bei deinem Schwiegervater für seine Rede zu bedanken. Wähle einfach die Formulierung, die am besten zu dir und zu deiner Rede passt. In dieser Kategorie gibt es 10 Textbausteine:


Zunächst möchte ich meinem Schwiegervater Wolfgang sagen, wie sehr Steffi und ich uns über seine Rede gefreut haben. Besser hätte man es gar nicht ausdrücken können. Die Qualität seiner Worte hat die Messlatte für alle Reden, die danach kommen, natürlich deutlich nach oben gelegt. Das macht die ohnehin anspruchsvolle Aufgabe, eine Hochzeitsrede zu halten, für alle anderen Redner noch einmal schwieriger. Auch dafür meinen ganz herzlichen Dank, lieber Wolfgang.

———

Lieber Wolfgang, ich möchte dir ganz herzlich für deine lobenden Worte von gerade eben danken. Ich hoffe, ich kann dem positiven Bild, das du darin von mir gezeichnet hast, einigermaßen gerecht werden.

—————–

Danken möchte ich zunächst meinem lieben Schwiegervater Wolfgang für seine tolle Rede und dafür, dass er der Eheschließung seiner Tochter so positiv gegenübersteht. Doch ich weiß, das wird möglicherweise nicht ewig dauern. Denn irgendwann wird der Moment kommen, wo er realisiert: Ich bin daran schuld, dass er jetzt mit einer Schwiegermutter verheiratet ist.

—————–

(Zurück zur Übersicht)

————-

Nachdem ich eben die sehr nette und lobende Rede meines Schwiegervaters gehört habe, kann ich nur hoffen, dass es mir auch gelingen wird, ihnen gerecht zu werden. Vielen Dank für deine Worte, lieber Wolfgang.

—————-

Lieber Wolfgang, vielen Dank für deine freundliche und lobende Rede. Ich hoffe, wenigstens einige Gäste werden sich auch dann noch an deine Worte erinnern, wenn mein Trauzeuge Peter mit seiner Rede samt Einblicken in unsere gemeinsame Studienzeit fertig ist.

—————–

Lieber Wolfgang, vielen Dank für deine rührende Rede. Man hat dir deutlich angemerkt, dass es dir nicht leichtgefallen ist, heute deine Tochter an einen anderen Mann zu übergeben. Doch lass mich dich bei dieser Gelegenheit daran erinnern: Du hast heute keine Tochter verloren. Du hast ein Badezimmer, drei Kleiderschränke und einen Garagenplatz hinzugewonnen.

—————

Lieber Wolfgang, vielen Dank für deine tolle Rede von gerade eben. Dank deiner Rede ist das Publikum jetzt auf meinen Auftritt gebührend vorbereitet. Du darfst jederzeit wieder bei mir im Vorprogramm auftreten.

————

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei meinem frisch gebackenen Schwiegervater für seine tolle Rede bedanken. Ich weiß nicht, ob ich all das Glück tatsächlich verdiene, das er mir darin gewünscht hat, aber ich weiß, dass ich mein Bestes geben werde, um mich seiner lobenden Worte würdig zu erweisen.

——————–

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei meinem frisch gebackenen Schwiegervater für seine tolle Rede bedanken. Nach dieser Rede ist es mir ein wenig peinlich, dass ich mich in der Vergangenheit oft abfällig über ihn geäußert habe, insbesondere über seine Vereinsmitgliedschaft beim 1. FC Köln. Lieber Wolfgang, ich nehme alles zurück und verspreche, in Zukunft nur noch nett von dir zu sprechen, nicht aber vom 1. FC Köln – nur damit das klar ist.

——————–

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei meinem Schwiegervater für seine wirklich netten und lobenden Worte über mich bedanken. Selbst meine eigenen Eltern hätten wohl kaum damit gerechnet, dass jemand einmal so positiv von mir spricht. Lieber Wolfgang, vielen Dank. Das Geld überweise ich gleich am Montag – wie besprochen.

—————–

(Zurück zur Übersicht)