Braut erklärt in ihrer Hochzeitsrede, was für ein Glück sie hat

Hier findest du Formulierungsvorschläge, um in deiner Hochzeitsrede als Braut auszudrücken, was für ein Glück du mit dem Bräutigam hast. Wähle einfach die Formulierung, die am besten zu dir und zu deiner Rede passt. In dieser Kategorie gibt es 10 Textbausteine:


Mein frisch angetrauter Ehemann Christian ist der wichtigste Mensch in meinem Leben und der Einzige, der nahezu alles über mich weiß, der alle meine Schwächen und Macken genau kennt. Umso überraschender ist es, dass er sich heute entschieden hat, den Rest seines Lebens mit mir zu verbringen. Lieber Christian, dass du mich geheiratet hast, macht mich zur glücklichsten Frau auf der ganzen Welt.

—————

Christian, du bist der wunderbarste Mann auf der ganzen Welt. Erst durch dich bin ich die, die ich sein soll. Ich liebe dich von ganzem Herzen.

—————

Seit ich Christian vor drei Jahren kennengelernt habe, denke ich jeden Morgen nach dem Aufwachen ein paar Momente darüber nach, wie glücklich ich doch bin, dass er Teil meines Lebens ist. Ich denke, morgen früh wird dieses Gefühl wohl noch ein bisschen intensiver sein. Um ehrlich zu sein, ich kann es kaum erwarten. Doch jetzt wollen wir erst einmal ausgiebig zusammen feiern …

——————————–

(Zurück zur Übersicht)

————

Als Braut habe ich heute vielen Menschen zu danken, doch mein mit Abstand größter Dank gilt meinem frisch angetrauten Ehemann. Lieber Christian, dass du mich heute geheiratet hast, macht mich zur glücklichsten Frau auf der ganzen Welt.

————–

Diejenigen von euch, die mich gut kennen, wissen: Würde man alle meine Schwächen und Fehler aufschreiben, würde dabei eine ganz schön lange Liste herauskommen.

Mein frisch angetrauter Ehemann ist wohl der einzige Mann auf dieser Welt, der mit meinen Eigenheiten umgehen kann, ohne dabei den Verstand zu verlieren.

Lieber Christian, ich bin unglaublich froh darüber, dass ich dich habe, und ich bin überglücklich, dass du dich heute entschieden hast, den Rest deines Lebens mit mir zu verbringen.

—————–

In den vergangenen Wochen haben mir viele von euch immer wieder gesagt, was für ein Glück ich habe, dass Christian und ich heiraten würden. Ratet mal, wer das am häufigsten zu mir gesagt hat? Genau, es war Christian selbst.

—————

Weise Worte im Vorfeld dieser Hochzeitsfeier kamen von meiner Trauzeugin Julia. Sie sagte zu mir: „An diesen Tag wirst du dich noch in vielen Jahren erinnern.“ Und sie hatte wirklich Recht. Der Junggesellinnenabschied war einfach großartig. Nun aber zu meinem frisch angetrauten Ehemann, Christian.

———–

Christian, du bist das beste, was mir in meinem ganzen Leben passiert ist. Ich bin so froh, dass es dich gibt.

—————–

Lieber Christian, es klingt zwar wie eine abgedroschene Phrase, aber es ist einfach wahr: Heute bin ich die glücklichste Frau auf der ganzen Welt. Und das Beste daran ist: Mit dir an meiner Seite wird mir das Glück des heutigen Tages mein ganzes Leben lang erhalten bleiben. Vielen Dank, dass du heute Ja gesagt hast.

————

Christian ist die Liebe meines Lebens und gleichzeitig mein bester Freund. Dass er mich heute geheiratet hat, macht mich zur glücklichsten Frau auf der ganzen Welt.

——————————–

(Zurück zur Übersicht)