Toast ohne Prost

Lasst uns nun gemeinsam anstoßen auf das glückliche Brautpaar und auf eine großartige Hochzeitsfeier. Auf dass wir heute noch lange gemeinsam das Glück der beiden feiern. Steffi und Christian haben nun die Ringe an den Fingern und wir haben morgen hoffentlich alle Ringe unter den Augen. Darauf lasst uns jetzt gemeinsam trinken. Auf das Brautpaar. Zum Wohl!

 

——————–

 

Lasst uns nun gemeinsam auf Steffi und Christian anstoßen: Auf die Braut! Auf den Bräutigam! Mögen sie glücklich sein, ein Leben lang.

 

——————–

 

Liebe Hochzeitsgäste, bitte erhebt mit mir eure Gläser und trinkt mit mir auf Steffi und Christian, auf das Brautpaar, auf die frisch gebackene Frau Müller und den frisch gebackenen Herrn Müller! Zum Wohl!

 

————————

 

Liebe Hochzeitsgäste, bitte erhebt mit mir eure Gläser und trinkt mit mir auf Steffi und Christian, auf das Brautpaar, auf die Müllers!

 

————–

 

Lasst uns nun gemeinsam auf Steffi und Christian anstoßen: Auf die Braut! Auf den Bräutigam! Möge ihre Ehe an jedem Tag so fröhlich sein, wie sei heute begonnen hat.

 

——————

 

Lasst uns nun gemeinsam auf Steffi und Christian anstoßen: Auf die Braut! Auf den Bräutigam! Möge ihre ganze Ehe so verlaufen, wie dieser Tag – vielleicht nicht immer mit Alkohol vor dem Mittagessen, aber ihr wisst, was ich meine.

 

—————–

 

Lasst uns nun gemeinsam anstoßen auf Steffis und Christians vierstündiges Hochzeitsjubiläum. Mögen sie in ihrer Ehe viele weitere derart glückliche Stunden erwarten.

 

—————————-

 

Liebe Gäste, bitte erhebt nun gemeinsam mit mir eure Gläser: Auf das Brautpaar!

 

Lasst uns gemeinsam trinken auf Steffi und Christian, auf ihr Glück und auf die vielen wunderbaren Momente, die vor ihnen liegen. Auf euch beide. Zum Wohl!

 

————

 

Lasst uns nun gemeinsam auf Steffi und Christian anstoßen: Auf die Braut! Auf den Bräutigam! Um es mit einem berühmten Satz aus Christians Lieblingsfilm zu sagen: Möge die Macht mit ihnen sein. Zum Wohl! Auf das Brautpaar.

 

———————-

 

Lasst uns nun die Gläser heben und gemeinsam auf das glückliche Brautpaar anstoßen. Auf Steffi und auf Christian und darauf, dass ihre Liebe ewig währen möge. Auf euch beide! Zum Wohl.